Holz und Pellets

Energie aus unserer Region

Die politische und gesellschaftliche Stossrichtung in der Energiepolitik ist klar: Sie zielt in Richtung umweltschonendere Energieerzeugung, unterstützt die Erhöhung oder zumindest den Erhalt der Versorgungssicherheit und fördert die energietechnische Unabhängigkeit beziehungsweise eine Stärkung der eigenen (Energie)Volkswirtschaft. Weg von fossilen Brennstoffen, hin zu erneuerbaren und umweltfreundlichen Energiequellen. Wer mit Holz heizt, unterstützt all diese Ziele auf einmal.

Und Holz ist genügend vorhanden. In der Schweiz könnte der Brennholzverbrauch problemlos verdoppelt werden, ohne die Wälder zu strapazieren. Im Gegenteil: Die Wälder werden dank dem massvollen Holzschlag gar fit und gesund gehalten. Schweizer Holz als Brennstoff ist zudem CO2-neutral und beugt deshalb der Klima-Erwärmung vor.

Die Vorteile von Holz auf einen Blick:

  • Gilt als erneuerbare Energie, CO2-neutral
  • Unterstützt die Waldpflege
  • Hat kurze und sichere Transportwege
  • Stärkt das lokale Holzgewerbe
  • Heizsystem mit sicherer Lieferquelle und  Komfort


Mit der Firma Heitzmann AG aus Schachen produziert zudem eines der führenden Unternehmen im Bereich der Stückholzheizung seine Anlagen in unmittelbarer Nähe. (Heitzmann AG, Schachen)

Ob mit Pellets, Holzschnitzel oder Stückholz, gerne finden wir zusammen mit Ihnen Ihre ideale Lösung fürs Heizen mit dem einheimischen Produkt Holz.

PelletofenPelletofenLagerraum PelletsLagerraum Pellets